Anpassungen der Corona-Regelungen ab sofort

16. Oktober 2020

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

seit heute ist die aktualisierte Corona - Verordnung Schule in Kraft, die verschärfte Infektionsschutzmaßnahmen vorsieht, wenn eine landesweite 7- Tages- Inzidenz von 35 und mehr Neuinfektionen je 100.000 Einwohner festgestellt wird.

Dies ist seit gestern der Fall.

Deshalb gilt ab sofort

  1. Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände, auch in den Unterrichtsräumen, das gilt damit auch während des Unterrichts und während der Pausen auf dem Schulhof trotz der Trennung der Gruppen.  Ausnahme ist nur die Nahrungsaufnahme, bei der ihr bitte den Abstand einhaltet und nicht herumlauft.
  2. Es können leider keine außerunterrichtlichen Veranstaltungen mehr stattfinden.
  3. Mindestens alle 20 Minuten muss für drei bis fünf Minuten gelüftet werden. Dabei handelt es sich um ein Stoßlüften, das Dauerlüften, das zu Beginn des Schuljahrs noch möglich war, ist nicht mehr sinnvoll. Bitte denkt bei der Wahl eurer Kleidung daran, dass es dadurch in den Räumen kühl werden kann.

Wir alle hoffen, dass wir mit diesen verschärften Maßnahmen dazu beitragen können, eine Schulschließung zu vermeiden.
Deshalb erwarten wir von euch, liebe Schülerinnen und Schüler, dass ihr die Regeln zum Infektionsschutz sorgsam einhaltet - nicht nur in der Schule.


Herzliche Grüße

Günter Ernst



Schlagworte:
Kategorie: Tagebuch